Archiv für April 2015

PM: NSU-Verherrlichung in Werne

In der letzten Woche fanden laut Polizeiangaben in sieben Bundesländern in insgesamt 16 Objekten Durchsuchungen wegen einer Musik-CD statt, auf der der NSU verherrlicht wird. Auch in NRW wurde nach Exemplaren der CD gesucht. Unter anderem wurde diese vom Wolfszeit-Versand des Werner Neonazis Dennis L. angeboten[1]. Dieser ist antifaschistisch engagierten Menschen nicht unbekannt. Neben dem von ihm betriebenen Versand und Label Wolfszeit Records spielte der Neonazi als Bassist in der 1995 gegründeten Rechtsrock-Band Oidoxie, die bei diversen rechten Musikevents auftrat und gute internationale Kontakte pflegte. Außerdem soll L. auch beim Projekt Weisse Wölfe, welches im Oidoxie-Umfeld entstand, beteiligt gewesen sein[2]. Mittlerweile spielt er bei Sleipnir – einer der bekanntesten Rechtsrock-Bands. Dass die rechte Musikszene durchaus ernstzunehmen ist, zeigt das Beispiel der Band Oidoxie besonders gut: die von der Band gegründete Oidoxie Streetfighting Crew bezeichnete sich selbst als Combat 18-Zelle nach dem bewaffneten Arm des verbotenen Blood & Honour-Netzwerkes und sammelte Waffen[3]. Aktuell sieht sich die Streetfighting Crew mit dem Verdacht konfrontiert, möglicherweise das Kern-Trio des NSU unterstützt zu haben – Kontakte wie der zwischen Robin S. und Beate Zschäpe sind belegt[4][5][6]. Eine CD, die die Taten des NSU verherrlicht, im Versand eines ehemaligen Oidoxie-Mitglieds passt da gut ins Bild. Lena Milani, Sprecherin der Antifa Werne dazu: „Der Fall zeigt einerseits, dass die Problematik des NSU-Komplexes nicht einfach auf München und einige Tatorte wie Dortmund, Köln oder Kassel begrenzt ist, und andererseits, dass Neonazis nirgendwo zu unterschätzen sind. Es bedarf eines kontinuierlichen Engagements gegen rechte Strukturen – auch hier in Werne, einer Stadt, die sich mit ihren Neonazis nur wenig beschäftigt.“

Update 26.04.15:
In einem Artikel vom 25. April berichtet der WA, dass es sich bei drei der 16 durchsuchten Objekte um Wohnungen in Werne handeln solle. Ob und in welchem Umfang die gesuchten CDs gefunden worden sind, konnte wegen der laufenden Auswertung nicht berichtet werden.